Wiesbadener Vorpremiere 2020, Tag 3 – #vdpgg2020

Guten Morgen. Den letzten Rheinhessen-Flight, mit Wittmann, Keller & Co, habe ich bereits verkostet, aber noch im gestrigen Artikel angefügt. Hier geht es jetzt also weiter mit dem Rheingau.

Wiesbadener Vorpremiere 2020, Tag 3 – #vdpgg2020 weiterlesen

Wiesbadener Vorpremiere 2020, Tag 2 – #vdpgg2020

Am heutigen Montag stehen dann auch Rieslinge zur Verkostung. Da die Mitstreiter aber noch in den Betten liegen, fange ich mit Spätburgunder von der Ahr an, den hat Sam Hofschuster gestern bereits verkostet. Rieslinge dann etwas später.

Wiesbadener Vorpremiere 2020, Tag 2 – #vdpgg2020 weiterlesen

Wiesbadener GG-Vorpremiere 2020, Tag 1 – #vdpgg2020

Guten Morgen! Die Tatsache, dass sie diese Zeilen hier lesen können, bedeutet, dass das vorgeschriebene Fiebermessen durch die freundlichen Damen und Herren vom VDP bei mir keinen Anlass zum Ausschluss von der Veranstaltung gegeben hat. Erster Tag der Wiesbadener GG-Vorpremiere des VDP und Corona verlangt uns auch hier alles ab. Ein Drittel weniger Verkoster, ein strenges Hygienekonzept, doch hat man erst mal seinen Platz erreicht, ist alles fast so wie immer.

Wiesbadener GG-Vorpremiere 2020, Tag 1 – #vdpgg2020 weiterlesen

Wein-Ioga

Mein Weinleben kann ich in Dimensionen einteilen. Über die Webweinschule habe ich viel Kontakt mit Einsteigern. Bei Live-Veranstaltungen (zuletzt eher Videokonferenzen) unter anderem für Unternehmen treffe ich auch auf zum Wein gezwungene Biertrinker. Kernzielgruppe des Blogs sind Weinfreaks. Nur mit einer Zielgruppe komme ich mittlerweile eher selten in Kontakt: den Interessierten ohne große Ambitionen, die man hübsch als Ioga (oder Mehrzahl Iogas) abkürzen kann.

Wein-Ioga weiterlesen

Kasper aus der Kiste

Kaum etwas erfreut das Herz des Weinfreundes so sehr, wie die Veranstaltung einer Probe, bei der dann der vor Jahren entdeckte Geheimtipp so richtig abräumt. Vor diesem Hintergrund war der letzte Samstag für mich ein Höhepunkt meines Weinlebens.

Kasper aus der Kiste weiterlesen