Kasper aus der Kiste

Kaum etwas erfreut das Herz des Weinfreundes so sehr, wie die Veranstaltung einer Probe, bei der dann der vor Jahren entdeckte Geheimtipp so richtig abräumt. Vor diesem Hintergrund war der letzte Samstag für mich ein Höhepunkt meines Weinlebens.

Kasper aus der Kiste weiterlesen

Blindflug 35: Bekehrungsversuch mit Schnapspraline

Sascha kann nicht umhin, Felix einen Wein einzuschenken, der diesem von der Papierform her nicht gefallen sollte. Doch es geht gut, auch weil Felix Mon Cherie schon zum Frühstück naschen kann.

Blindflug 35: Bekehrungsversuch mit Schnapspraline weiterlesen

Blindflug 25: Mein Jott is’ dat jut!

Nicht jeder Wein muss zum Philosophieren einladen, manchmal reicht auch ‚ordentlich Zuch‘, der zum hemmungslosen Genuss verführt. Einen solchen schenkt Felix ein, bevor Sascha dann aber zeigt: unfassbar guter Wein trinkt sich auch ziemlich schnell.

Blindflug 25: Mein Jott is’ dat jut! weiterlesen

Blindflug 23: Pater Protz und die heiße Sau

Eine seltene Gelegenheit und ein Hörer-Geschenk ergeben eine rein deutsche Folge – die zweite erst in der Geschichte dieses Podcasts.

Blindflug 23: Pater Protz und die heiße Sau weiterlesen

Es könnt’ alles so einfach sein…

Wein ist kompliziert. Deswegen bemühen sich Weinproduzenten überall auf der Welt um Kennzeichnungssysteme, die Wein einfach machen sollen. Doch welches Etikett macht Wein denn nun einfacher? Eine Einladung zur Diskussion

Es könnt’ alles so einfach sein… weiterlesen