Blindflug 105: Das Zauberregal und ein Verkostungspaket

Zwei großartige Weine, ein spannendes Angebot von Sascha und ein bisschen Gewinsel von Felix – in diesem Blindflug ist alles drin!

Blindflug 105: Das Zauberregal und ein Verkostungspaket weiterlesen

Blindflug 88: Futter für Neugierige

Wir trinken groß und spannend und reden über Nachschub für Wissbegierige – mit einer Woche Verspätung, die (vielleicht) ganz vernünftig war.

Blindflug 88: Futter für Neugierige weiterlesen

PowerPoint und der Wald der toten Esel

Wenn Weingutsbesuche mit einer PowerPoint-Präsentation beginnen, mache ich mir Sorgen. Wenn das Weingut, wie hier Bosque de Matasnos, einen eigenen kleinen Hörsaal dafür hat, werden meine Sorgen größer. Nun fragt unser Gastgeber Jaime Postigo Gómez beiläufig, wie uns denn der Besuch bei seinem Cousin gefallen hat. Es stellt sich heraus, dass der Cousin der Chemiker vom ersten Reisetag ist, bei dem sich meine Vorurteile so wohl fühlten, während ich mich nur mäßig amüsierte. Das maximiert meine Sorgen, oder optimistisch ausgedrückt: es wird ab jetzt einfach, mich positiv zu überraschen. PowerPoint und der Wald der toten Esel weiterlesen

Abenteuer in Legoland

Ob ich Interesse an einer Reise ins Ribera del Duero hätte, fragte die PR-Agentur. Pingus sei auch als Reisestation angefragt. Bei allem Interesse an spanischen Weinen, ausgerechnet Ribera del Duero? Also schrieb ich zurück: grundsätzlich ja, ob denn auch das Gegenteil von Pingus im Angebot wäre? Junge Wilde vielleicht? Abenteuer in Legoland weiterlesen