Erst die Arbeit und dann…

Manchmal fragen mich Freunde, ob ein exklusiver Rahmen oder bevorzugte Behandlung bei der Weinpräsentation es mir schwer machen würden distanziert und neutral über den präsentierten Wein zu urteilen. Der Reflex das vehement zu verneinen ist da. Ich habe mich aber eine Weile selbst beobachtet und wage jetzt das Urteil: Nein, Pomp und Exklusivität beeindrucken mich … Erst die Arbeit und dann… weiterlesen

Weinliste

Die Liste ist sortiert nach dem Anfangsbuchstaben des Weingutsnamens. Dabei zählt der dominierende Name, wie man ihn in Abkürzungen verwenden würde (das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan findet sich also unter B). Ausnahme ist Kloster Eberbach, welches sich unter H wie Hessische Staatsweingüter befindet. Azienda, Chateau und Co. sind ebenfalls nicht sortierungsrelevant. Linksbündig deutsche … Weinliste weiterlesen