Winter im Juni – der Name ist Programm…

…dachte ich mir, als diese Woche ein Paket mit Weinen des Weinguts Winter eintraf. Ich hatte es mir bestellt, weil das Weingut allenthalben als Aufsteiger und Winzer Stefan Winter als Supertalent beschrieben wird. Als ich dann jüngst schon wieder las, dass der Spitzenwein des Gutes, der ‚Riesling Leckerberg‘, die Wucht in Tüten und der Basisriesling ein Preisleistungsgigant sei, war meine Neugierde geweckt. Die 2007er Weine sind noch bei diversen Händlern erhältlich. Ich testete gestern erst mal den Gutsriesling. Er ist mit 6,50€ für meinen Geschmack fair bepreist, kommt mit einem schicken Etikett daher und ist mit Schraubverschluss verschlossen (was ich gut finde). Winter im Juni – der Name ist Programm… weiterlesen

Links / Kuhn, Sauvignon Blanc

Gestern war einfach: Schreiben mit der Gewissheit, dass mich niemand lesen wird, ist nicht schwer. Also will ich heute mal einen ersten Schritt unternehmen, mich mit der Welt da draußen zu vernetzen. Da mir WordPress anzeigt, wer auf mich verlinkt, verlinke ich jetzt mal auf andere, denn wenn die dann wiederum von ihrer Blogplattform erfahren, daß ich auf sie verlinke – naja, und so weiter halt. Links / Kuhn, Sauvignon Blanc weiterlesen